Das mit dem Taschengeld…

Taschengeld, ja oder nein, wieviel, ab wann…

Wenn die Tochter etwas braucht, bekommt sie es. Wenn sie etwas möchte, auch sehr oft. Eine Zeitschrift mit diesen dummen, billigen eingeschweissten Spielzeugen zum Beispiel. 8 Franken kostet das. Und dennoch oft sagt man ja und zahlt. Vielleicht auch aus schlechtem Gewissen, weil man sich kurz vorher auch etwas geleistet hat. Und weil man früher als Kind so lange betteln und warten musste, bis man die neuste Ausgabe des Yps (wer kennt das noch?) bekommen hatte.

Schafft Taschengeld hier Abhilfe? Ab wann soll man Taschengeld geben? Und wieviel? Wer hat Erfahrungen gemacht, wer kann Tipps geben? Die Diskussion ist eröffnet…

 

Grosses Thema letzthin in den Medien

3 Kommentare zu „Das mit dem Taschengeld…

  1. Meine Tochter(8) bekommt 1 Franken in der Woche. Ich habe in meiner Handtasche auch eine Geldbörse mit ihrem Geld. Sind wir unterwegs und sie möchte unbedingt etwas haben, dann zahlt sie es entweder selbst oder wir machen halbe/halbe. Natürlich kommt es auch vor, dass ich einfach so mal etwas mit heimbringe (vor allem eine dieser Zeitungen 😉 ). Aber meistens muss sie etwas dazugeben. Ich finde es wichtig, dass sie den Wert des Geldes kennenlernt. Ich habe auch das Gefühl, sie geht mit selbstgekauften Sachen sorgfältiger um als mit Geschenken nebenher.

    Gefällt mir

  2. Ich denke, dass es wirklich ist Kindern Taschengeld zu geben. Schon klar, dass sie sich damit nicht sofort an die Unternehmensplanung machen 😉 aber sie lernen den Umgang mit Geld. Damit können sie sich Kleinigkeiten kaufen und lernen wie sie sich das Geld richtig reinteilen. Vorausgesetzt die Eltern geben dem Kind nicht ständig neues Geld. Wir machen das bei unseren Kinden so. Der Große (12) bekommt pro Woche 15 Euro und die Kleine (9) bekommt 5 Euro. Besonders für Ihn was es anfangs schwer damit zurecht zu kommen aber mittlerweile weiß er den Wert des Geldes zu schätzen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s